Stellenausschreibung

Bei der Stadt Fritzlar ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Teilzeitstelle nach EG 6 TVöD

 

als Sachbearbeiter/in im Fachbereich Bauwesen, Sachgebiet Bauverwaltung 


zu besetzen.


Aufgabengebiet:

- Rechnungserstellung von Bauhofleistungen gegenüber Dritten

- Aufgaben der internen Leistungsverrechnung

- Entgegennahme und Bearbeitung von Anträgen zum Einbau von Sonderwasserzählern

- Verwaltung der im Bereich der Stadt bereits betriebenen Sonderwasserzähler

- Fertigung von Vorkaufsrechtsverzichtserklärungen

- Auskünfte und Änderungen von Hausnummern

- Vertretung im Vorzimmer der Fachbereichsleitung Bauwesen

 

      Anforderungsprofil:

     - Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten

          - Eine langjährige Erfahrung in der Kommunalverwaltung

·        - sicherer Umgang mit den gängigen Office-Programmen

·        - ergebnisorientiertes, genaues und gründliches Arbeiten

·        - Zuverlässigkeit, Flexibilität, Engagement und gute Auffassungsgabe

·        - Kommunikations-, Kooperations- und Teamfähigkeit

·        - Bereitschaft zur Ableistung von Vormittags- und Nachmittagsstunden im wöchentlichen Wechsel


Wir bieten:

- eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit

- einen sicheren Arbeitsplatz mit flexiblen Arbeitszeiten

- eine leistungsrechte Vergütung nach TVöD sowie die im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen

 

      Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, würden wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung freuen!

      Diese senden Sie bitte bis zum 03.01.2021 an die

 

Stadtverwaltung Fritzlar

Sachgebiet Personalwesen

Zwischen den Krämen 7, 34560 Fritzlar.

 

Alternativ ist auch eine Online-Bewerbung unter Klaus.Leise@Fritzlar.de möglich. In diesem Fall fassen Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen in einem Dokument zusammen und wählen Sie das PDF-Format. Wir machen darauf aufmerksam, dass aus Kostengründen Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt werden. Schicken Sie uns daher bitte keine Originalunterlagen, sondern ausschließlich Kopien. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden die Unterlagen vernichtet; der Datenschutz ist gewährleistet.

 

Die Stadt Fritzlar möchte im Interesse der beruflichen Gleichstellung ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Frauen und Männern bei ihrem Bediensteten erreichen. Daher sehen wir Bewerbungen von Frauen mit besonderem Interesse entgegen. Sie werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Für eventuelle Auskünfte steht Ihnen Herr Leise, Tel. 05622 / 988 - 668, zur Verfügung.

Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...

Anklicken für weitere Bilder...
Marktplatz Fritzlar